Der Was-willst-werden-Ratgeber fragte nach

Die meisten Schülerinnen und Schüler wissen nicht genau, welchen Beruf sie ergreifen wollen oder welche Ausbildungswege ihnen offenstehen. Zu vielfältig ist die Karrierewelt von heute. Sich klarzuwerden, wo die eigenen Interessen und Stärken liegen, welche Berufe Zukunft haben und welche Ausbildungswege zu den gewünschten Jobs führen, beschreiben die Karriere-Profis Sandra Baierl und Teresa Richter-Trummer in ihrem Ratgeber. Sie zeigen, wie der Arbeitsmarkt heute funktioniert, was Lehre, Schule oder Uni bieten und wie der Jobeinstieg gelingt. Beispiele, Porträts und Experten-Interviews helfen bei der Orientierung in Richtung Traumjob. (Pressetext Linde-Verlag)

Zur Karriere „Unternehmer sein“ wurde die MEISTERSTRASSE Gründerin und Geschäfstführerin Nicola Rath von den Autorinnen des „Was-willst-werden-Ratgebers“  interviewt. Sie beschreibt sehr anschaulich ihr Verhältnis zum „Untenrehmertum“, das in Wahrheit ganz von ihrer Leidenschaft und Neugier für ihr Thema – das Handwerk – und seine Menschen geprägt ist.  Dafür lebt und arbeitet sie, von einem „nine to five“ Job weit entfernt und doch mit einer Begeisterung, die seit fast zwei Jahrzehnten ungebrochen ist.

Großartig, wenn dieser ehrliche Enthusiasmus auch Schüler und Schülerinnen dazu inspiriert mutig eigene, auch unkonventionelle Wege ins Berufsleben zu wagen die, zum Beispiel, auch Fehler als bereichernde Erfahrung zulassen und nicht als Scheitern begreifen.

Sandra Baierl / Teresa Richter-Trummer
Der Was-willst-werden-Ratgeber (Buch kartoniert)
für Jugendliche (und ihre Eltern)
1. Auflage 2015 | 280 Seiten | Linde Verlag
ISBN: 9783709305713